initiatives

proArte befasst sich mit verschiedenen Initiativen, welche sich in unterschiedlichen Formaten mit den Schnittpunkt zwischen Kunst und Wirtschaft befassen.

 

we walk…

We walk… umfasst alle Ausstellungs- und Galleriebesuche für proArte Mitglieder. Dabei steht der Verein in enger Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum St.Gallen, der Lokremise, sowie der Kunsthalle St. Gallen.

/////

kunst&drinks

Im Rahmen von kunst&drinks öffnet die Kunsthalle oder das Kunstmusem St.Gallen seine Tore für alle Studierende der HSG und weitere Interessenten. Nebst freien Eintritt, wird ein Barbetrieb sichergestellt.

/////

intervention – young artists on campus

Intervention ist die neuste und bislang grösste Initiative von proArte. Ausgewählte junge Künstlerinnen und Künstler werden im Rahmen des Projekts für eine Woche auf den Campus der Universität St. Gallen geholt. Diese Plattform für junge Kunst schafft eine aussergewöhnliche Begegnung und einen unkonventionellen Reflexionsraum. Begleitet wird das Projekt von Workshops, Gesprächen und Campus-Führungen.

Dieses Jahr findet intervention – young artists on campus in der zweiten Edition statt. Weitere Information auf www.intervention.proarte.ch.